2. und 4. April – Sevilla. Im Café Orfeo las ich für InterNations und in der »Clic School« für das  fOrum  Sevilla!  Sehr span­nend!

InterNations

Screenshot  von der Website von InterNations

 
2. April 2019 im Café Orfeo – net­te Menschen, und ein wenig rau­er Wind von der Elbe…
zwei­tes Foto: zusam­men mit Meghan und Ines – Freundinnen und Unterstützerinnen!

 
Screenshots von der Website des fOrum
»Verein Deutschsprachiger zur Förderung sozia­ler, kul­tu­rel­ler und wirt­schaft­li­cher Aktivitäten in Andalusien«

»Im Jahre 2002 wur­de das fOrum Sevilla mit dem Ziel gegrün­det, den Austausch von Erfahrungen, Kenntnissen sowie die Pflege kul­tu­rel­ler, wis­sen­schaft­li­cher, sozia­ler und wirt­schaft­li­cher Kontakte zwi­schen der anda­lu­si­schen und der deutsch­spra­chi­gen Gemeinde zu för­dern.«

 
4. April 2019 im »Clic«, eine schö­ne Lesung mit inter­es­san­ten Menschen – und alten Bekannten! …und danach ein gelun­ge­ner Ausklang bei Tapas und Vino Rosado!