Spannung made in Altona

Autor: Carola Christiansen (Seite 1 von 4)

Koralle-Kino_2.11.2023

Am 7. Dezember, Benefiz-Lesung mit 8 Autoren in der St. Pauli Kirche

- zuguns­ten der Kinder- und Jugendarbeit auf St. Pauli

Es hat Spaß gemacht, mit so vie­len unter­schied­li­chen Kollegen zu lesen! 

Ein beson­de­res Dankeschön an unser Publikum, das sich von Schnee und Matsch nicht abhal­ten ließ!

Am 2. November 2023 – 

Ladies Crime Night im Koralle-Kino in Volksdorf

Eine gelun­ge­ne Veranstaltung im aus­ver­kauf­ten Kino! Mörderische Schwestern at their very best, 

vor gut gelaun­tem Publikum.

Krimi-Flussfahrt

Endlich ist es soweit, am 

13. August 2023: 

Ladies Crime Night 

im Innenhof des 

Altonaer Rathauses!

Der ers­te Tag ohne Regen, per­fek­tes Wetter für Mörderische Schwestern in Bestform!

Doch es war nicht nur eine LCN, es war eine KRIMINACHT – Lesung mit anschlie­ßen­dem Kinofilm.

Eine gelun­ge­ne Kombination!


Danke an unser zahl­rei­ches Publikum, das eben­so wie wir den Wettergöttern vertraute …

Am 14. Juli, um 19.30 Uhr, mein Slot beim »Blätterrauschen« –

einer Lesung von der 

Hamburger Autorenvereinigung

auf der klei­nen Freiluftbühne in Planten un Blomen 

Am 22. Juni, um 19.00 Uhr – 

Ladies Crime Night der Mörderischen Schwestern im 

Lichtmess Kino in Hamburg Altona! 

15. bis 18. Juni 2023 – Shetland Noir!

Am 1. Juni, um 19.00 Uhr, fand eine Ladies Crime Night der Mörderischen Schwestern in der Winterhuder Bücherstube statt – eine Wiederholungstat!

Am 24. Mai, um 19.30 Uhr, las ich für Writers Room im Atelier Gausz

Trotz her­aus­for­dern­der Temperaturen vor Publikum! 

Vielen Dank an unse­re tap­fe­ren Zuhörer und Zuhörerinnen!

Vom 15. bis 17. März war ich mit Pupuze Berber auf der 

Krimi-Flussfahrt der Viva Cruises.

Wir haben zwei Veranstaltungen der Mörderischen Schwestern auf der MS Ruby gestaltet.

Bei der ers­ten Veranstaltung haben wir eini­ges über die Mörderischen Schwestern erzählt und u.a. aus der Anthologie »Tour de Mord« gele­sen. Diese Kurzgeschichtensammlung ist zum 25. Jubiläum des Vereins erschienen.

Die zwei­te Veranstaltung fand am nächs­ten Nachmittag vor dem Captains Dinner statt. 

Wir lasen aus zwei unse­rer Kurzgeschichten. Danach wur­de das Publikum von uns in ein »Mörderisches Spiel« verwickelt … 😉

Es hat allen gro­ßen Spaß gemacht, und die Gewinnerin erhielt eine Flasche

Mörderische Schwestern Whisky.

Bloggertreffen im Polizeimuseum

11. Februar 2023 – Neujahrsempfang der 

Mörderischen Schwestern

mit ein­ge­la­de­nen BloggerInnen im Polizeimuseum

Helikoptersimulator, Mini-Ladies-Crime-Night, der »Kommissar« und Inse Leiner vom Museum


… und hin­ter­her mit Sandra Åslund auf den Michel

2. Mal Kaffehuset Nordby

Zum Jahresabschluss mei­ne zwei­te Lesung im Kaffehuset in Nordby auf Fanø28. Dezember 2022

Nach dem zwei­ten Mal ist es Tradition … 

- das sagt Ragnhild Kallehauge, die Initiatorin. 😉

Dieses Mal brauch­te ich die Hilfe von Freunden, mit mei­ner Bronchitis hät­te ich die kom­plet­te Lesung nicht geschafft!

Doch da H. und B. die männ­li­chen Parts über­nah­men, hat­ten wir nicht nur eine gute Lesung – son­dern auch viel Spaß!

 

Poetry and Politics

Literaturfestival Würzburg -

Poetry and Politics

Ladies Crime Night im Keller Z87

Am 12. November las ich auf einer 

Ladies Crime Night beim 

Literaturfestival Würzburg

Horner Freiheit

Am 4. November gab es Spannung und Spaß in der Horner Freiheit –  Sven j. Olsson und ich lasen und mo®derierten gemeinsam 

Día de los Muertos

Am 29. Oktober fand der 

Día de los Muertos in der Glashüttenstraße statt!

Um 14.00 und um 17.00 Uhr las ich in der Galerie Pure Photography.

Im Hamburg Journal

Winterhuder Bücherstube

Am 29. September fand die 

Ladies Crime Night bei Jakob in der Winterhuder Bücherstube statt. 

Ein beson­de­rer Ort und ein rei­zen­des Publikum. Es waren Wiederholungstäter dabei, deren Spuren sich bis nach FanØ zurück­ver­fol­gen ließen … 😉

 

Lesen in Olching 16.Sep.2022

Am 16. September fand in Olching eine gelun­ge­ne Lesung von fünf Mörderischen Schwestern statt.

Aus der Anthologie: Tour de Mord

 

Organisiert von Thea Lehmann

 

2022_06_30_LadiesCrimeNight_LichtmessKino

Am 30. Juni fand eine

Ladies Crime Night 

im Lichtmess Kino in 

Hamburg Altona statt.

Trotz gefühl­ter 35 Grad kamen unglaub­lich vie­le Zuschauer. 

Es war ein tol­ler Abend!

Eine phan­tas­ti­sche Location

2022_06_18_LCN KulturhausSüderelbe

Am 18. Juni 2022 fand im Rahmen der »Südlese« eine Ladies Crime Night im Kulturhaus Süderelbe statt.

Ein inter­es­san­ter Ort, mit tol­ler Akustik (auch beim Schuss ;-)) und einem begeis­ter­ten Publikum. Ein run­der Abend!

« Ältere Beiträge